Die Geschworenen ziehen sich zurück, um die Hände über dem Kopf zusammenzuschlagen

Die Geschworenen ziehen sich zurück, um die Hände über dem Kopf zusammenzuschlagen

Was ich nach der Arbeit mache? Ich zieh mir Anwaltsserien rein! Eigentlich müsste ich dafür noch Scheine kriegen, und Bafög. Wie Molekülgruppen untereinander polyamore Bindungen eingehen, will die gute Frau Pellkartoffel mit ihrem Rezept in der Apotheke nicht so dringend erklärt bekommen. Aber sie möchte gerne von ihrem

Sohn erzählen, den sie schon so lange nicht gesehen hat. Und ich muss schauen, dass ich wirtschaftlich und vertragskonform bediene. Psychologie und BWL – check. Aber richtig in Wallung kommt mein Apothekerblut erst, wenn ich mit Krankenkassen verhandle. Gepfefferte Briefe schreiben und Plädoyers am Telefon halten, das ist meine Passion. Nicht. Es werden oft scheinbar willkürlich Beanstandungen aufgestellt, die fachlicher und sozialer Prüfung nicht standhalten. Dreiste Schreiben erreichen uns in regelmäßigen Abständen und sollen das Fachpersonal wohl frustrieren und beschäftigt halten – oder einfach einschüchtern. Aber ich lerne! Mittlerweile hab ich mich zu einer „Geben-Sie-mir-Ihren-Vorgesetzten!“-Bitch gemausert. Nicht mit mir! Mit mir nicht!! Und ich krame mit rotem Kopp in meinen alten Pharmakologie-Aufzeichnungen, um anschaulich und detailliert zu beschreiben, welche schrecklichen gesundheitsschädlichen Auswirkungen den Versicherten drohen, wenn die Kosten für die Arzneimittel nicht erstattet werden. Dass dieses Wissen mal von einem imaginären Hammer im Gerichtssaal begleitet sein würde, hätte ich damals auch nicht gedacht.

Werbeanzeigen
Können die Ratiomat-Zwillinge auch Nagelpilz?

Können die Ratiomat-Zwillinge auch Nagelpilz?

„Gibts dieses Produkt gegen Nagelpilz auch von einer besseren Firma? Vielleicht Ratiomat?“

Hm. Ich schaue mal im Computer nach. Eventuell kann ich ja mit Miele, Bosch oder Siemens aushelfen.

Der Monteur meines Vertrauens riet mir allerdings, im Inland produzierte Fabrikate zu bevorzugen, weil die anderen so schnell kaputtgehen. Aber kommt nicht sowieso alles vom selben Band?

Und überhaupt, wieviel Geld wollen sie investieren?

Aber ich sehe schon, das ufert aus. Sie müssen ihren Fuß auch nicht unbedingt in den Backofen stecken, probieren sie‘s erstmal mit unserem zweitklassigen Präparat. Sonst reklamieren wir das direkt beim Hersteller! Soviele Wochen Garantie, wie sie Zehennägel haben, OK?