Montag ist Schontag

Montag ist Schontag

Nicht bei der guten Frau die mich heute morgen ohne Vorwarnung lautstark durch’s Telefon beschimpft hat.

Noch halb verschlafen nahm ich also, nichts Böses ahnend, das Telefonat an. Schon wurde wild drauf los geschimpft. Sie hatte von uns eine Rechnung über die Medikamente ihrer Mutter erhalten, sie sich in einem Pflegeheim befindet. So weit so gut. Allerdings verstand Sie überhaupt nicht woher wir denn bitte Ihre Adresse hätten. All meine Versuche ihr zu erklären das uns diese durch das Pflegeheim mitgeteilt wurde schmetterte Sie mit einem „Nein, das kann nicht sein“ ab. Etliche Erklärungsversuche später waren wir noch kein Stück weiter. Ich musste mich beherrschen nicht laut los zu lachen als sie mir befahl ihr Ihren Nachnamen, sowie den Straßennamen zu buchstabieren. Mein vorsichtiger Hinweis das wir uns hier nicht im Kindetgarten befinden und ich deswegen keine Namen buchstabieren werde machten sie noch viel rasender. Ich entschied mich das Gespräch zu beenden, da es in meinen Augen keinen Sinn mehr machte weiter mit ihr zu diskutieren, zumal ich noch immer nicht verstand wo genau sich eigentlich ihr Problem befand. Doch sie schrie mich immer weiter an. Als sie mir vorwarf ich würde sie doch nur ärgern wollen und mich zu guter Letzt als „blöde Tussi“ beschimpfte legte ich den Hörer auf und sah in die erschrockenen Gesichter meiner Kollegen die allesamt den Kopf schüttelten. Zum ‚Glück‘ hatte die Frau so laut geschrien das jeder problemlos alles verstanden hatte. Ich wusste nicht ob ich lachen oder weinen soll. Ich entschied mich fürs lachen- und alle meine Kollegen lachten mit. Na wenn das nicht der Start in eine wunderbare Woche war, dann weiß ich auch nicht ^^

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s