Isch möschte das nischt!

Isch möschte das nischt!

Wenn die forsche Kundin ihre Bestellung („Die Allergietabletten! Aber die kleinen weißen, nicht die anderen! Und das neue Forte – was kostet das bei Ihnen? In der Drogerie kostet das Vatimin C nur halb soviel, was ist da jetzt besser?“) mit den Worten „Wann würden Sie mir das bringen wollen?“ abschließt, schicken wir auch schonmal unseren flotten Botenfahrer vorbei. Der ist mit Eigenschaften wie tendenziell eher niedrigem Blutdruck und großflächigem Humor ausgerüstet, aus Gründen. Da guckt unter der Kittelschürze der „Angefahrenen“ manchmal recht vorwitziges Körpergebiet hervor. Oder die Kundin will die gelieferte Ware keinesfalls bezahlen. Aber sie möchte gerne die Gelegenheit nutzen und mit dem guten Fahrer und seinem geräumigen Gefährt einkaufen gehen! Dann flitzt er schnell zum Auto, während sie hinter ihm herruft: „Warten Sie, ich komme mit!“ Als er sie im Rückspiegel mit der großen Einkaufstasche voller Leergut aus dem Haus hasten sieht, fährt er gerade noch mit qietschenden Reifen davon. Leute gibt’s…;)img_9190-1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s