Männerschnupfen (*Augen roll*)

Männerschnupfen (*Augen roll*)

  
Jaa, es ist ein Klischee. Und jahaa, es bewahrheitet sich permanent! Deshalb rangiert es auch ganz oben in den Top-Five meiner Lieblingsklischees 🙂
Also: Heute einmaliges Exemplar aufgetaucht! Er spüre den Anflug einer eventuell beginnenden Erkältung, erklärt mir der Mustermann und untermalt dies mit flatternden Handbewegungen seitlich der Nasennebenhöhlen.

Auch wäre er erst kürzlich knapp überlebend einer Bronchitis extremo entronnen, da hatte er sich beim Husten fast den linken Lungenflügel abgerissen! Aber das wollte ihm der stümperhafte Arzt   garnicht glauben!! Ich nicke verständnisvoll, das ist einfach empörend.

Was mache ich, wenn er mir jetzt hier zusammenklappt?! Rekapituliere gedanklich Wiederbelebungsmaßnahmen. Der letzte Ersthelferauffrischungskurs liegt ja gefühlte 23 Jahre zurück, hsn hsn!

Nun tränke er schon wie ein Wallach, aber man müsse auf Arbeit natürlich fit sein und könne dort auch nicht ständig in die Porzellanabteilung rennen. Ob es nicht ein sofort wirksames allumfassendes Gegenmittel gäbe?

Nein, leider leider Hosenschneider.

Wenn ich mal groß bin, erfinde ich ein Mittel gegen den Männerschnupfen und werde reich und berühmt!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s