Tun Sie’s niiicht!

Tun Sie’s niiicht!

Ich hätte es ahnen können. Er hatte diesen Blick, die Vorfreude stand ihm ins Gesicht geschrieben. „Ich habe da diesen merkwürdigen Ausschlag am Bein. Keine Ahnung, wo der herkommt! Was denken Sie, was ich da tun kann?“

Und ZACK – hatte er sich die Hose auch schon halb ausgezogen.

Ich konnte mir grade noch rechtzeitig die Augen zuhalten!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s